Genesis – Abacab

Ich durchforste gerade meine CD-Sammlung (ca. 1400 Stück) und stoße dabei auf allerlei Dinge, die ich irgendwann mal gut fand und jetzt nicht mehr. Aber auch auf Sachen, die ich irgendwann mal gut fand und heute immer noch.

Die Genesis-Platte „Abacab“ ist eine davon! Phil Collins in Bestform, tolle Kompositionen (nicht ganz so ausufernd wie zu Peter Gabriel-Zeiten). Diese CD ist wirklich gut! Interessant auch das video-interview weiter unten.

 

Leave a Comment

Filed under JazzMusic

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.